UNION BLOG

   

Stürmer Stefan Schulze setzt mit sieben Treffern eine Duftmarke

Nein, es spielten nicht nur zwei Akteure der SG Union II gegen den SV Roitzsch 1920 II, auch wenn man das bis zum 8:0 so deuten hätte können. Und ja, diese Partie ging auch nur über 90 Spielminuten. Neben den Kollegen Hampel, Reum und Wießner waren dann auch noch, klammert man die Schulzes und Seirings mal aus, ein paar andere Jungs zu Gange, welche dafür sorgten, dass diese Begegnung folglich mit einem 13:1 endete. Michael Stelzl soll beim Lesen des Resultats an der Playa von El Arenal gleich das San Miguel aus der Hand gefallen sein, fürchtet er doch um seinen Stammplatz und einen Rücktransfer zu den Alten Herren der SG Union. Aber Spaß beiseite.

Etwa alle sechseinhalb Minuten ein Treffer, so die Ausbeute im innerstädtischen Duell Sandersdorf-Brehnas, was für die Zuschauer viel Kurzweil bedeutete.

Während Stelzl auf Mallorca weilte und sich Dan Lochmann nach dem gegen ihn harten Einsteigen beim letztwöchigen Match in Quetz noch schonen musste, gelang es unserer Zweitvertretung gegen die Männer vom SV Roitzsch II dann doch mehr oder weniger eindrucksvoll in der Spur zu bleiben. Bis zum, wie oben erwähnt, achten Tor für Union wechselten sich die Herren Stefan Schulze und Franz Seiring munter beim erfolgreichen Torschuss ab. Ersterem gelang im Spiel neben dem einfachen Tor auch ein Doppelpack sowie ein „fast“ lupenreiner Hattrick. Was in England als Hattrick zählt, ist in Fußball-Deutschland durch die Halbzeitpause unterbrochen halt keiner…schade Schulle! Michael Elze sorgte drei Minuten vor Ultimo für das Ehrentor der Roitzscher Gäste (12:1/87.), während Richard „Richi“ Wießner dem Treiben per 13:1 nur zwei Minuten darauf (89.) ein Ende setzte.

Für Union II stehen in der 1. Kreisklasse ABI Ost nun nach fünf Spieltagen fünf Siege zu Buche. Die vollen 15 Punkte ziert ein Torverhältnis von 39:5, welches aussagt, dass man nicht generell frei von Gegentoren bleibt. Der Vorsprung auf den aktuell zweitplatzierten SV Friedersdorf II beträgt genau jenes zuletzt ausgetragene Spiel gegeneinander (5:0 Union), sprich drei Punkte.

Am 6. Spieltag gastiert unsere 2. Mannschaft am kommenden Sonntag (19.09.) mit Anstoß 14 Uhr direkt zwischen Goitzsche und Muldestausee beim TSV Mühlbeck II, dem mit fünf Punkten ausgestatteten aktuell Zehnten der Tabelle.

   

   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Roland Seifert / Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Roland Seifert

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de