UNION BLOG

16.03.2020 - 07:00 Uhr

Update zum Coronavirus bei der SG Union Sandersdorf e.V.

Liebe Unionerinnen, liebe Unioner, liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Mitglieder,

wir möchten euch darüber informieren, dass das Sport- und Freizeitzentrum in Sandersdorf für Trainingseinheiten sowie Wettkämpfe von der Stadt Sandersdorf-Brehna bis einschließlich Donnerstag, den 30.04.2020 geschlossen ist.

Wir als Vorstand begrüßen diesen Schritt und hoffen, dass alle Kinder, Eltern sowie Mitglieder gesund durch die sportfreie Zeit kommen. Wir sind der Meinung, dass trotz allem sportlichen Ehrgeiz, Gesundheit immer vorgeht.

 

Der Vorstand

   

Mister Union-Wolfgang „Lattek“ Lattauschke beging seinen 70ten. Happy Birthday Vater von´s Janze!!!

Am 10. Januar gab es Kvicha Shubitidze für die Sandersdorfer Hallenauswahl noch in der Komplimentärgruppe beim FORD-CUP in Dessau aktiv zu bestaunen. Der 45-jährige Georgier trat dort mit der Bundesliga Ost-Auswahl an und kickte unter anderem mit Typen wie Tomislav Piplica, Karsten Oswald, Ingo Hertzsch oder der einstigen Zaubermaus Darius Wosz. Früher unter anderem beim Halleschen FC, dem FC St. Pauli oder Erzgebirge Aue aktiv, zog es den beidfüßigen ehemaligen Spielmacher zurück an die Saale, wo er heute den aktuelle Regionalliga- Spitzenreiter der A-Junioren als Trainer betreut.

Shubitidze und seine HFC-Youngster stellten sich am letzten Samstag im Rahmen eines Testspiels in Sandersdorf bei Oberligist Union vor. Und ehe der sich versah, legte ihnen HFC-Kicker Tom Bierschenk binnen zwanzig Minuten einen blitzsauberen Hattrick ins Netz (20., 36., 39.), was den A-Junioren des HFC zu einer komfortablen 3:0 Pausenführung verhalf. Das hatte man sich, auch wenn es sich nur um ein Vorbereitungsspiel handelte, bei Unioncoach Thomas Sawetzki und seinem gastgebenden Unionteam etwas anders vorgestellt.

Machten ordentlich Betrieb und trafen die Kiste, die Jungs von der Saale.

Doch der Spitzenreiter der Regionalliga Nordost zeigte, warum man dort oben steht. Äußerst agil und lauffreudig schaffte man es, den aktuell Sechstplatzierten der Oberliga Süd völlig auf dem falschen Fuß zu erwischen. Sandersdorfs Karl Feldmer (56.) als auch Tim Jonietz (61.) ließen mit schnellem Anschluss auf 2:3 auf Unioner Kunstrasen nochmals Hoffnung keimen. Doch als Halles Vincent Meyer schnell auf 2:4 erhöhte (63.), sollte auch der neuerliche Anschluss von Sandersdorfs Neuzugang Florian Goutal (3:4/68.) nicht mehr am Spielausgang rütteln. Union Sandersdorf schaffte es nicht, in den verbleibenden gut zwanzig Minuten wenigstens ein Unentschieden herbeizuführen. Nach einer laufintensiven Trainingswoche kein Beinbruch, jedoch ein Warnschuss, dass nur unter vollster Konzentration und Engagement jedes einzelnen Spiele zu eigenen Gunsten entschieden werden können.
Vor dem Spiel hieß es seitens der Unionmannschaft und aller Freunde des Sandersdorfer Fußballs erstmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Mister Union-Sandersdorfs langjähriger einstiger Abteilungsleiter Fußball und ehemaliger Vizepräsident Wolfgang „Lattek“ Lattauschke feierte am Vortag seinen 70. Geburtstag. Die Mannschaft gratulierte ihm dazu herzlichst, leider ohne Testspielerfolg.

Wenigstens einen Zähler entführte hingegen Unions Ex-Coach Mike Sadlo unerwarteterweise am gestrigen Montagabend. Mit seinem Debüt als Profitrainer musste Sadl mit seiner SG Sonnenhof Großaspach ausgerechnet zum ersten Rückrundentanz auf den Lauterer Betzenberg. Vor über 17.000 Zuschauern ergatterte sich unser langjähriger Trainer und sein aktuell abstiegsbedrohter neuer Verein aus dem Schwäbische beim torlosen Remis im Fritz Walter-Stadion einen wichtigen Punkt im Hinblick auf den Drittliga-Klassenerhalt!

SG Union Sandersdorf: Tom Niclas Hermann, Stefan Ronneburg (46. Florian Goutal), Rico Gängel, Paul Johannes Günther (46. Karl Feldmer), Georg Böhme (46. Tim Jonietz), Maximilian Schnabel, Niklas Opolka (46. Vincent Mustapha), Timo Breitkopf, Marcel Hommel (46. Erik Schlegel), Branden Stelmak, Mathis Böhler (46. Max Hermann) - Trainer: Thomas Sawetzki

Hallescher FC U19: Niklas Gothe (46. Franz Günther Lohse), Hristian Chipev, Kilian Zaruba (46. Noah Schöneck), Jovan Todorovic, Justin Marcel Gröger, Vincent Meyer (46. Tobias Berndt), Jan Rafael Shcherbakovski, Marcio Pälchen (46. Kai Löser), Tom Bierschenk, Paul Schubert, Paul Witt - Trainer: Khvicha Shubitidze

Schiedsrichter: Tino Hanke (Lutherstadt Wittenberg)

Zuschauer: 53

Tore: 0:1 Tom Bierschenk (20.), 0:2 Tom Bierschenk (36.), 0:3 Tom Bierschenk (39.), 1:3 Karl Feldmer (56.), 2:3 Tim Jonietz (61.), 2:4 Vincent Meyer (63.), 3:4 Florian Goutal (68.)

Weitere Testspiele der SG Union in Kürze:
Samstag, 08.02.2020 13:00 Uhr Test Blau- Weiß Farnstädt/ Heim
Samstag, 01.02.2020 13:00 Uhr Test Blau- Weiß Dölau/Heim
Freitag, 14.02. 2020 18:30 Uhr Test SG 1948 Reppichau/Heim
Fr./Sa./So. 21.-23.02. 2020 Punktspiel zum Rückrundenstart

   

   

Nächste Termine  

   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Roland Seifert / Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Roland Seifert

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de