UNION BLOG

16.03.2020 - 07:00 Uhr

Update zum Coronavirus bei der SG Union Sandersdorf e.V.

Liebe Unionerinnen, liebe Unioner, liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Mitglieder,

wir möchten euch darüber informieren, dass das Sport- und Freizeitzentrum in Sandersdorf für Trainingseinheiten sowie Wettkämpfe von der Stadt Sandersdorf-Brehna bis einschließlich Donnerstag, den 30.04.2020 geschlossen ist.

Wir als Vorstand begrüßen diesen Schritt und hoffen, dass alle Kinder, Eltern sowie Mitglieder gesund durch die sportfreie Zeit kommen. Wir sind der Meinung, dass trotz allem sportlichen Ehrgeiz, Gesundheit immer vorgeht.

 

Der Vorstand

   

THE BEST OF SACHSEN-ANHALT

Mit einem Spiel Vorsprung auf nahezu den Rest der OL Süd verabschiedet sich die SG Union Sandersdorf aufgrund eines fantastischen Hinrundenfinals aktuell auf Platz 6 der NOFV Oberliga Süd in die Weihnachtspause. Ok, der VFC Plauen könnte, wenn er am 14.12. beim FC Rudolstadt punktet, noch vorbeiziehen. Aber wir wollten hier in Sachen Rechnen ja auch nicht die Matheolympiade gewinnen.

Selbst ein Platz 7 wäre mit diesem im Sommer neu erstellten jungen und mutigen Kader ein tolles Weihnachtsgeschenk an alle Freunde und Fans des Vereins.

In Liga 5 das aktuell beste Team des Bundeslandes, was wollen wir mehr?!!! Die Mannschaft um die Trainer Thomas Sawetzki, Carsten Becker, Thomas Brose und nicht zu vergessen Torsten Lehmann als sportlich Verantwortlicher nahm zuletzt eine sehenswerte Entwicklung. Der Lohn: 16 Spiele, 6 Siege, 5 Remis, 5 Niederlagen, 28:19 Tore und tolle 23 Punkte in dieser Oberliga Süd. Damit steht man vor den anderen Teams des Bundeslandes (1. FC Merseburg/ 7., VfL Halle 96/ 12., TV Askania Bernburg/ 15., sowie dem 1. FC Lok Stendal mit Tabellenplatz 13 in der Oberliga Nord).

Zahlen ohne direkten Wert, denn auch ein Herbstmeister ist im Sommer oft nur Bademeister. Aber immerhin!!

Die SG Union Sandersdorf repräsentiert sich als größter Verein der Region mit stolz als nicht nur höchstklassigster Verein des Landkreises ABI, sondern auch gern als kleines Aushängeschild für den gesamten mitteldeutschen Industrieraum! Auf eine ebenso tolle Rückrunde senden wir allen sportbegeisterten Menschen in nah und fern tolle Adventsgrüße.

Aus dem letzten Sanderdorfer Fußballtrip kurz vor dem Heiligen Abend wird es nun nichts. „Leider müssen wir mitteilen, dass der MIDEWA-Cup 2019 in diesem Jahr ausfallen muss, da wir jüngst zu viele Absagen teilweise auch von schon zugesagten Teams bekommen haben. Unter anderem von Chemie und Inter Leipzig, Askania Bernburg, 1. FC Bitterfeld-Wolfen, Romonta Amsdorf, SSC Weißenfels, FC Carl Zeiss Jena oder auch Eilenburg. Schweren Herzens haben wir am gestrigen Sonntag im Vorstand diese traurige Entscheidung treffen müssen“, übermittelte mit Andreas Wellmann der 2. Vorsitzende des 1. FC Merseburg, welcher erstmals als fusionierte Merseburger Verein nach dem einstigen SV Merseburg 99 die Gastgeberrolle übernommen hätte. Damit ist die 14. Auflage dieses Cup´s ins sprichwörtliche Wasser gefallen und es heißt für Union Weihnachtspause.

Wir wollen dabei jedoch nicht vergessen, alle Fußballfreunde auf eine hoffentlich genau so erfolgreiche Rückrunde 2020 einzuladen!

Frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein sportliches Jahr 2020!

   

   

Nächste Termine  

   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Roland Seifert / Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Roland Seifert

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de