UNION BLOG

   

Alles neu macht der Mai…oder auch der September. Sandersdorfs Alte Herren in neuem Outfit (FOTO: Holger Bär)

Als wäre es eine Hommage an den genau eine Woche zuvor verstorbenen US- Schauspieler Burt Reynolds. Über 40 Jahre nach der Leinwandpremiere war es wieder da, das ausgekochte Schlitzohr. Nicht Burt aus Lansing/Michigan, sondern Kay aus Kleckewitz/Mulde. Mit bürgerlichem Namen Metzing, hatte der Schlawiner mit all seiner Raffinesse maßgeblichen Anteil am 3:2- Sieg seiner Altherren des 1. FC Bitterfeld- Wolfen am gestrigen Donnerstagabend bei den Altherren unserer SG Union Sandersdorf. Und irgendwie bestätigte sich die Fußballerweisheit einmal mehr: „Wer vor dem Spiel fotografiert, der verliert“. Das chice Mannschaftsfoto „SGU- Alte Herren 2018“ gerade im Kasten, hätten die Männer um Trainer Kalli Schulz diesen fiktiven einen Punkt wahrlich verdient gehabt. Zweimal kam Union sehenswert gegen BiWo´s starkes AH- Team zurück. Steven Pick per Seitfallzieher und Ralf Ensmenger mit attraktivem 22 Meter- Loop über den Keeper hinweg hätten, ja hätten für ein versöhnliches 2:2 sorgen können.

Steven Pick und Ralf Ensmenger trafen jeweils sehenswert zum Unioner Ausgleich (FOTO: Holger Bär)

Bei BiWo hatte man sich bereits verbal reichlich „lieb“ auf dem Platz, denn die Unioner hielten wider Erwarten sensationell dagegen. In einem wirklich sehenswerten und vorgezogenen Altherrenkrimi- heute heißt es für so einige der Protagonisten bereits „O´ zapft is“ auf der Sandersdorf- Brehnaer Wies´n im großen Zscherndorfer Festzelt- sorgte der Ex- Unioner Kay Metzing dann mit der kleinen „Planierraupe“ für den Grundstein des Siegtreffers. Seinen Gegenspieler unsichtbar für die Augen von Schieri Müller einfach mal im Stil eines Bobfahrers am Ball vorbei geschoben, brachte Metze die Kugel nach innen. Konnte Unionkeeper Patrick Kluge den ersten Ball noch abwehren, so lag der Nachschuss kurz vor Abpfiff drin. Was blieb, war das beiderseitige Feierabendbierchen, ein nettes Abklatschen und natürlich die tollen neuen Trikots der Sandersdorfer Alten Herren.

Er hielt vieles, konnte aber nicht alles halten- Unionkeeper Patrick Kluge (FOTO: Holger Bär)

PS: Haben uns gefreut, so viele nette alte Bekannte in Sandersdorf begrüßen zu können…insbesondere Kay „Metze“ Metzing und Carsten „Flunky“ Kiunke, welche in jüngeren Tagen so manches wichtige Tor für Union erzielten. Diesmal halt gegen Union ;-)

   

   

Nächste Termine  


21.09.2019, 14:00 Uhr
(FB) VFC Plauen vs. Union
----------------------------

29.09.2019, 14:00 Uhr
(FB) VfB 1921 Krieschow vs. Union
----------------------------

03.10.2019, 14:00 Uhr
(FB) Union vs. FSV Martinroda
----------------------------

19.10.2019, 15:00 Uhr
(FB) VfL Halle 96 vs. Union
----------------------------

26.10.2019, 14:00 Uhr
(FB) Union vs. Grimma
----------------------------
   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Roland Seifert / Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Roland Seifert

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de