UNION BLOG

   

Nach 7:1- Kantersieg für EURO 2017 qualifiziert- Deutschlands U19 der Frauen. (Fotos: Holger Bär)

U19 der Frauen siegt mit 7:1 über Polen

Es passte einfach alles. Der Sandersdorfer Rasen und das Wetter schienen wie gemacht für einen großen Fußballtag. Der wurde es dann auch. Nach 2003 (U15 Deutschland- Türkei/2:1) und 2009 (EM- Vorrunde U17 Spanien- Schweiz/0:0) erlebte man nun in Sandersdorf die Qualifikation für die Frauen U19- Europameisterschaft, welche im August in Nord- irland startet. Und ausgerechnet- oder zum Glück- gastierte mit der Gruppe 6 die „deutsche Gruppe“ in Sachsen-Anhalt (Halberstadt und Sandersdorf). Nach dem torlosen 0:0 zwischen der Schweiz und Polen waren sich Kenner auf der Tribüne im Sport- und Freizeitzentrum bereits einig.

„Tolles spielerisches Niveau“, hieß es aus zahlreichen Mündern nach dem Mittwochspiel. Nun aber warteten im finalen Schlüsselspiel erneut die Polinnen. Und das ausgerechnet gegen Team Germany. Dieses fußballerische Highlight hier im Landkreis wollten sich fast 1.400 Zuschauer bei besten Bedingungen nicht entgehen lassen. Ihr Kommen wurde belohnt. Den Deutschen reichte nach Siegen gegen Island (4:0) und der Schweiz (2:0) rein rechnerisch ein Unentschieden. Doch darauf ließ es die Elf von Ex- Weltmeisterin Maren Meinert nach dem Erklingen beider Nationalhymnen nicht ankommen.

Deutschlands Frauen textsicher bei der Nationalhymne.

Zwei Abwehrschnitzer der Polinnen, und nach gespielter halber Stunde lag Deutschland unter der frenetischer Anfeuerung von den Rängen 2:0 in Front. Hinten stabil verteidigend, zeigten sich die in cremeweiß gekleideten deutschen Mädels im Angriff gnadenlos effektiv. Die polnische Torfrau Jagoda Sapor sowie ihre Vorderleute waren nicht zu beneiden. Team Germany spielte sich bei einem kleinen Schönheitsfehler nach Seitenwechsel- Domenika Grabowska traf per weitem Freistoß zum kurzzeitigen 1:3 (53.)- in einen wahrlichen Rausch. Während Goalgetter Laura Freigang dreifach traf, feierten die Zuschauer gemeinsam mit den deutschen Kickerinnen beim 7:1- Sieg die lupenreine EM- Qualifikation.

Speziell Deutschlands Nr. 10 Laura Freigang mit 3 Toren nicht zu stoppen.

„Wir wollen den Schwung von Sandersdorf mit zur EURO nach Nordirland nehmen“, verkündete Auswahltrainerin Maren Meinert im Anschluss. Im Landkreis ABI und nicht zuletzt in Sandersdorf wird man es verfolgen, wie sich die Deutschen bei der EURO 2017 ab 8. August in Nordirland schlagen. Und so sieht dann das Teilnehmerfeld aus: England, Frankreich (Titelverteidiger), Italien, Niederlande, Nordirland (Gastgeber), Schottland, Spanien, Deutschland.

   

   

Nächste Termine  


21.09.2019, 14:00 Uhr
(FB) VFC Plauen vs. Union
----------------------------

29.09.2019, 14:00 Uhr
(FB) VfB 1921 Krieschow vs. Union
----------------------------

03.10.2019, 14:00 Uhr
(FB) Union vs. FSV Martinroda
----------------------------

19.10.2019, 15:00 Uhr
(FB) VfL Halle 96 vs. Union
----------------------------

26.10.2019, 14:00 Uhr
(FB) Union vs. Grimma
----------------------------
   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Roland Seifert / Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Roland Seifert

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de